Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Phasmide - Neohirasea sp "Monkey Island"

Phasmide - Neohirasea sp "Monkey Island"

Normaler Preis €17,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €17,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Informationen zur Haltung von Phasmide- Neohirasea sp "Monkey Island"

Dies ist eine wunderschöne Art der Stabschrecken, die in Vietnam und Thailand beheimatet ist.
Diese Art ist sehr einfach zu züchten und wird Anfängern unter den Züchtern empfohlen.

Um Ihnen eine vollständige Aufzucht zu ermöglichen, bieten wir Ihnen unsere Phasmiden vom Stadium L2 bis L5 an.


Vivarium Neohirasea sp "Monkey Island" :

Setzen Sie sie in ein Vivarium mit einer Mindestgröße von 20x20x30 cm für zwei Paare.    

 

Ernährung Neohirasea sp "Monkey Island" :

Sie fressen Brombeeren (das ganze Jahr über erhältlich), Haselnuss, Eiche, Himbeere, Buche, Photinia, Eukalyptus....


Temperatur für Neohirasea sp "Monkey Island" :


Die ideale Temperatur liegt bei 22 bis 26 °C, wobei täglich gesprüht werden sollte.


Aufzucht und Fortpflanzung:


Die Fortpflanzung ist sexuell. Die Phasmiden paaren sich stundenlang. Das Weibchen beginnt zwei Wochen nach der letzten Häutung mit der Eiablage und legt etwa 100 Eier.

Die Eier fallen auf den Boden und sind etwa 2 mm lang und 2,3 mm breit, rundlich und braun gefärbt.

Das Ei ist 2 mm lang und 2,3 mm breit, braun und rundlich und kann 3 bis 4 Monate bebrütet werden.

Das Weibchen legt während ihres Lebens etwa 100 Eier, die es auf den Boden fallen lässt.

Die Jungtiere sind bei der Geburt braun gefärbt.

Sie sind etwa 1 cm groß und haben weiße Antennenspitzen.

Ihre Entwicklung dauert bei Zimmertemperatur 4 bis 5 Monate.

Vollständige Details anzeigen